Auszeit: achtsam - basisch - intuitiv

nel steht für "natürlich essen & leben" und ist eine Lebensweise, sich der Intelligenz des eigenen Körper zu besinnen, den nährenden Elementen wieder mehr Raum zu geben und zu den eigenen inneren Ressourcen zurückzukehren.

In dieser Woche fließen Impulsvorträge zu Achtsamkeit, Selbstführsorge und Nährendem in Meditation, Entspannung und Selbsterfahrung ein. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Achtsamkeit beim Essen. Da der menschliche Geist eine Balance zwischen Anregung und Muße liebt, ist ein Teil der Zeit bewusst dem "Nicht-Tun" gewidmet, einer Zeit des Seins, den einigen Impulsen folgen.

 

 

Mit dem Rhythmus der Mahlzeiten und Esspausen unterstützen wir unseren Körper in seinen natürlichen Regenerationsprozessen. Die basische und genussvolle Küche des Carpe Diem ergänzen diesen Prozess auf wertvolle Weise. Mit sanften Bewegungsübungen aktivieren wir den Körper und sensibilisieren unsere Wahrnehmung. Es entsteht ein verstärktes Wohlbefinden, besserer Schlaf und ein Gefühl der Frische.

 

Das erwartet Dich während diesem Wochen-Retreat:

  • ein tieferes Verstehen für eine gesunde und heilsame Ernährungsweise
  • Geist und Körper mit Achtsamkeit begegnen
  • verfeinern Deiner Sinne und Wahrnehmungen
  • spüren, was Geist und Körper entspannt
  • nach innen lauschen und entdecken, was nährt & heilt
  • Dich verbinden mit Deinen inneren Ressourcen
  • Austausch zu offenen Fragen, Abendmeditation und Entspannung

Das Frühjahr ist eine wunderbare Zeit um Körper und Geist eine Auszeit zu schenken. In der natürlichen Umgebung von Prerow kannst Du Ort der Stille, Einfachheit und Schönheit entdecken. Die basische Ernährung und das bewusste Nutzen von Phasen der Esspausen schaffen eine perfekte Basis für Regeneration, Entspannung und Heilung. Meditation, Achtsamkeit und Austausch geben wichtige Impulse für einen positiven Wandel im Alltag.

 

Elke Scheffer setzt mit diesen Workshops sanfte und kraftvolle Impulse, um aus den eigenen, inneren Ressourcen einen lebendigen Prozess anzustoßen, individuell, intuitiv und stimmig.

 

  • 7 Übernachtungen
  • morgens und abends basische vollwertige Küche, inklusive Kräutertees, Umkehrosmose und Granderwasser
  • Kursleitung, Reflexion, Information, Begleitung
  • morgens eine Stunde aktivierende Bewegungen, Meditation, Impulsvortrag
  • Anregungen zum Achtsamen Essen
  • 3 geführte Wanderungen mit unterschiedlichen Impulsen
  • Anregungen zur Selbsterforschung
  • abends eine Stunde Austausch zu offenen Fragen, Abendmeditation und Entspannung
  • Massagen und Anwendungen zusätzlich buchbar
  • Einzelgespräche/Reflexion (bei Elke Scheffer) zusätzlich buchbar
  • kostenfreie Nutzung des Sauna- und Wellnessbereiches mit Saunatüchern u. Bademantel sowie des Gesundheitsstudios
  • Rohkosttütchen zur Abreise

 

Preise 2020 (zuzüglich 300€ Seminarleitergebühr):

Appartement: 770 € pro Person

Appartement mit Dachterrasse (90qm): 840 € pro Person
Einzelzimmer bzw. DZ zur Einzelnutzung: 980 €
Appartement zur Einzelnutzung: 1120 €

 

 

Anmeldung per Mail oder Telefon:

Seminarleitung: Elke Scheffer, Ernährungswissenschaftlerin, zertifizierte Achtsamkeits- und Mitgefühlslehrerin